Social media

Filtrowanie

Kategorie

    Archiwum

      Stettin solidarisch mit der Ukraine

      Robert Duchowski

      Robert Duchowski

      Stettin solidarisch mit der Ukraine

      Im Rathaus fand eine Besprechung zur Situation in der Ukraine statt.

      Auf Einladung des Oberbürgermeisters der Stadt Stettin nahmen daran folgende Personen teil:

      - Henryk Kołodziej, Honorarkonsul der Ukraine in Stettin

      - Jan Syrnyk, Verband der Ukrainer in Polen, Abteilung Stettin

      - Vater Paweł Stefanowski, Probst der Gemeinde St. Nikolaus in Stettin

      - Katerina Zavizhenets, Verein ‘Mi-Gracja’

      - Krzysztof Soska, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Stettin

      - Szczepan Stempiński, Verantwortlicher des Oberbürgermeisters der Stadt Stettin in Sicherheitsfragen

      Die Teilnehmer des Treffens sprachen über die Lage in der Ukraine im Zusammenhang mit dem bewaffneten Angriff Russlands. Es wurden mögliche Formen der Hilfe und Unterstützung sowohl für ukrainische Bürger, die in ihrem Land geblieben sind, als auch für potenzielle Flüchtlinge diskutiert, die auch nach Stettin kommen könnten.

      Die Stettiner Abteilung des Verbandes der Ukrainer in Polen führt eine Sammlung durch und ruft alle, die bereit sind, um Spenden unter folgender Kontonummer auf:

      20 1090 1492 0000 0001 4312 2731 mit dem Vermerk ‘für Verletzte’ oder ‘für Kinder’.

      - Unsere Gedanken sind auf die Ukraine gerichtet. Wir haben bereits Informationen von Opfern und ukrainischen Bürgern, die wegen ihres Schicksals aus dem Land fliehen. Unsere Aufgabe ist es, uns so gut wie möglich auf verschiedene Szenarien vorzubereiten. Die Stadt Stettin ist bereit zu helfen. Form und Umfang der Unterstützung werden streng in Absprache mit der Regierung festgelegt – sagt Piotr Krzystek, Oberbürgermeister der Stadt Stettin.

      In dieser besonderen Situation möchte ich an alle Arbeitgeber, die ukrainische Bürger beschäftigen, appellieren, in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung und weitreichendes Verständnis zu zeigen- sagt Henryk Kołodziej, Honorarkonsul der Ukraine in Stettin.

      Wir informieren gleichzeitig, dass heute um 18.00 Uhr auf dem pl. Solidarności eine Demonstration gegen den Krieg stattfindet. Daran wir unter anderem der Oberbürgermeister der Stadt Piotr Krzystek teilnehmen.

      Als Zeichen der Solidarität wurden im Fenster des Präsidialkabinetts die ukrainischen Flaggen aufgehängt.

      Bądź na bieżąco!

      Kliknij w przycisk „Obserwuj”, aby być bieżąco z wiadomościami ze Szczecina. Najbardziej interesujące wpisy znajdziesz w Google News!