Social media

Filtrowanie

Kategorie

    Archiwum

      12°

      Repertoire der Philharmonie für die neue Spielsaison und Verkauf der Eintrittskarten

      Marta Kufel

      Marta Kufel

      Repertoire der Philharmonie für die neue Spielsaison und Verkauf der Eintrittskarten

      Recital Bruce'a Liu, „Requiem for My Friend” von Zbigniew Preisner, Adam Bałdych mit Leszek Możdżer, Aga Zaryan, Pianohooligan oder die bei den Musikliebhaberinnen und -liebhabern beliebte Sinfonie Nr. 5 von Beethoven - das sind nur einige der musikalischen Highlights, die wir für unsere Musikliebhaber*innen in der Jubiläumssaison vorbereitet haben.

      Das gesamte Repertoire für den ersten Teil der Spielsaison wurde veröffentlicht. Der Vorverkauf der Abonnements nach neuen Grundsätzen und der Verkauf der Eintrittskarten werden in Kürze beginnen.

      Das Repertoire der Philharmonie für den ersten Teil der Spielsaison enthält eine Liste aller Konzerte bis Ende 2023, aber auch die durch Sie geliebten Konzertreihen, die komplett angeführt sind (nämlich von September 2023 bis Juni 2024).

      Zum Anlass der zwei schönen Jubiläen – dem 75. Jubiläum des Sinfonieorchesters der Philharmonie Szczecin und dem 70. Jubiläum der Gründung der Philharmonie – die wir in der beginnenden Spielsaison feiern werden, haben für die Musikliebhaber*innen viele musikalische Highlights vorbereitet. Das werden Treffen mit hervorragenden Künstlerinnen und Künstlern und mit der schönsten Sinfoniemusik (der populärsten wie auch der weniger bekannten) sein, aber auch Konzerte gerne besuchter Konzertreihen, die bei den Musikliebhaberinnen und -liebhabern besondere Emotionen auslösen.

      Als Gastkünstler wird in diesem Jahr das Sextett proMODERN spielen. Es ist in Polen die einzige Vokalgruppe, die sich auf die Ausführung zeitgenössischer Musik spezialisiert und fünffacher Preisträger der Auszeichnung Fryderyk der polnischen Musikindustrie ist. In der beginnenden Spielsaison werden vier Konzerte von proMODERN im Rahmen der Gastkünstlerschaft stattfinden, die beiden ersten bereits am 15. September und am 3. Dezember 2023.

      Neue Grundsätze für Abonnements

      Ab der neuen Spielsaison werden sich die Grundsätze für den Kauf von Abonnements ändern. Ein Abonnement wird den Kauf für eine Person von mindestens 7 Eintrittskarten für beliebig ausgewählte Konzerte umfassen. Man kann demnach im Rahmen eines Abonnements Eintrittskarten für die Freitags-Sinfoniekonzerte wie auch Kammer- und Jazzkonzerte, Konzerte mit traditioneller Musik oder Familienkonzerte kaufen. Umfassen kann das Abonnement auch Konzerte im Rahmen des Turniers Echte Musiker und des Festivals MUSIC.DESIGN.FORM.

      Beim Kauf der Eintrittskarten für ein Abonnement erhalten Sie einen Preisnachlass von 15% auf den Preis für jede Eintrittskarte sowie günstige Rabatte im Ladengeschäft der Philharmonie.

      Natürlich können Personen, die sich wie bisher nur für die große Sinfonik interessierten, sieben Konzerte unter den sinfonischen Freitagsangeboten auswählen.

      Eine weitere Neuheit ist das zyklische Abonnement. Während wir im Falle klassischer Musik und musikalischer Bildungsveranstaltungen die erste Hälfte der Spielsaison vorgestellt haben, werden die musikalischen Reihen Rubato (Weltmusik), Espressivo (Jazz) und Brillante (Unterhaltungsmusik) gänzlich vorgestellt, nämlich für die erste und zweite Hälfte der Spielsaison 2023/2024.

      Zyklische Abonnements umfassen alle Konzerte der jeweiligen musikalischen Reihe während der gesamten Spielsaison. Beim Kauf eines solchen Abonnements erhalten die Musikliebhaber*innen einen Preisnachlass von 10% auf jede der Eintrittskarten sowie günstige Rabatte im Ladengeschäft der Philharmonie.

      Verkauf der Eintrittskarten

      Wie im vergangenen Jahr will die Philharmonie ihren treuesten Musikliebhaberinnen und -liebhabern entgegenkommen und ihnen ermöglichen, die Eintrittskarten vorher zu kaufen. Für Käufer*innen von Abonnements sehen wir diesmal zwei Vorverkaufstage vor - den 20. und 21. Juni. Die Philharmonie-Kasse wird früher geöffnet sein, nämlich bereits ab 11:00 Uhr.

      Hinweise: Am Vorverkaufstag der Abonnements können die Käufer*innen eines traditionellen und/oder zyklischen Abonnements auch Einzeleintrittskarten für andere Konzerte kaufen.

      Am 20. und 21. Juni werden nur Personen bedient, die ein Abonnement oder ein zyklisches Abonnement und andere Eintrittskarten kaufen werden.

      Der Online-Verkauf von Einzeleintrittskarten wie auch Abonnements wird am 22. Juni um 13:00 Uhr beginnen. Alle E-Mail-Nachrichten zur Bestellung, die an die Philharmonie-Kasse vor dem 22. Juni bis 13:00 Uhr übermittelt werden, werden nicht bearbeitet.

      Kalender des Verkaufs der Eintrittskarten

      1. und 21. Juni, ab 11:00 Uhr – stationärer Vorverkauf der Abonnements (in der Philharmonie-Kasse)
      2. Juni, 13:00 Uhr – Beginn des Verkaufs der Eintrittskarten und Abonnements und der Bestellung; in den Kassen und per Internet.

      Bądź na bieżąco!

      Kliknij w przycisk „Obserwuj”, aby być bieżąco z wiadomościami ze Szczecina. Najbardziej interesujące wpisy znajdziesz w Google News!