Social media

Filtrowanie

Kategorie

    Archiwum

      30°

      Stettiner Bürgerhaushalt (SBO) 2025: Melde ein Projekt an

      Marta Kufel

      Marta Kufel

      Stettiner Bürgerhaushalt (SBO) 2025: Melde ein Projekt an

      Die nächste, 12. Ausgabe des Stettiner Bürgerhaushalts beginnt am 20. Februar. Die Einwohner haben bis zum 20. März Zeit, ihre Ideen einzureichen.

      Dies ist die zweite Ausgabe des SBO, bei der die Einwohner Ideen in zwei Kategorien einreichen können: lokale Projekte (in 22 Bereichen) und „Grüner SBO”.

      - Dieses Jahr fangen wir früher an und hoffen, dass dadurch auch die Abstimmungszeit früher beginnt – sagt Magdalena Błaszczyk, Direktor des Büros für Bürgerdialog, Organisator des Stettiner Bürgerhaushalts. - Die Bewerber können noch heute mit der Arbeit an ihren Ideen beginnen.

      Wie schon in den Vorjahren können die Aufgaben den Charakter einer Investition oder eines Ereignisses haben (z.B. Veranstaltungen, soziale Aktivitäten, Treffen). Alles, was Sie tun müssen, ist, eine Mindestanzahl von 10 Unterschriften auf der Unterstützungsliste zu sammeln und Ihr Projekt innerhalb der angegebenen Frist einzureichen. (www.sbo.szczecin.eu). Jeder Einwohner kann eine unbegrenzte Anzahl von Vorschlägen einreichen.

      - 70% der Mittel werden für lokale Projekte und 30% für den "Grünen Stettiner Bürgerhaushalt" bereitgestellt - d.h. Projekte im Zusammenhang mit dem Schutz der natürlichen Umwelt in den Städten -  informiert Sylwia Cyza -Słomska vom Informationszentrum der Stadt. - Der Wert jedes Projekts des grünen SBO darf 50% der gesamten Mittel des SBO, die für diese Projekte vorgesehen sind, nicht überschreiten.

      Die vom Amt überprüften Projekte werden vom Rat begutachtet. Der Rat setzt sich aus Vertretern von Nichtregierungsorganisationen, Siedlungsräten, Anwohnern und Vertretern kommunaler Einrichtungen zusammen. Einsprüche von Verfassern, deren Projekte negativ geprüft wurden, werden von einer Kommission geprüft, die sich aus Vertretern des Ausschusses für Beschwerden, Anträge und Petitionen des Stettiner Bürgerhaushalts und den Verfassern der Siegerprojekte früherer Bürgerhaushalte zusammensetzt.

      Der diesjährige Fördertopf für Projekte des Stettiner Bürgerhaushalts beträgt 17 200 000 PLN (einschließlich Projekte des Grünen SBO - 5 160 000 PLN, lokale Projekte - 12 040 000 PLN).

      Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite www.sbo.szczecin.eu

      Bądź na bieżąco!

      Kliknij w przycisk „Obserwuj”, aby być bieżąco z wiadomościami ze Szczecina. Najbardziej interesujące wpisy znajdziesz w Google News!