Social media

Filtrowanie

Kategorie

    Archiwum

      18°

      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind

      Natalia Mróz

      Natalia Mróz

      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind
      Stettin: Veranstaltungen, die in aller Munde sind

      In den letzten Jahren hat das städtische Unternehmen Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft einige der größten und komplexesten Veranstaltungen in unserer Stadt durchgeführt, die von Millionen von Menschen besucht wurden.


      Lichterfest in Stettin

      Es ist unmöglich, alle Beteiligten an den in der Stadt organisierten Veranstaltungen zu zählen. Ihre Präsenz bestätigt, dass die Stadt als Organisatorin die Herausforderung annimmt und Veranstaltungen organisiert, die die Bürger gerne besuchen. In den letzten Jahren ist der Veranstaltungskalender von Stettin um neue Elemente erweitert worden, die sich in unserer Stadt fest etabliert haben.

      Ein Beispiel dafür ist ohne Zweifel das 2019 initiierte, Festival „Stettin leuchtet”, dass sich bei seiner ersten Auflage auf eine Lichtershow an den Hafenkränen und einem Spaziergang durch die Straßen der Stadt beschränkte.

      - Heute ist das Festival „Stettin leuchtet” eine Gelegenheit, mit lokalen Künstlern und Lichtdesignern zusammenzuarbeiten, die städtische Räume gestalten und ihr tägliches Erscheinungsbild mit Licht und Farbe verändern - sagt Celina Wołosz, Pressesprecherin der Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft. 


      Das Zentrum der Veranstaltungen „Stettin leuchtet” ist der Żeromski Park, wo es neben Lichtinstallationen auch Zonen für den Konsum und  zum Ausruhen gibt.


      Stettin von seiner sportlichen Seite

      Die Herausforderung, der wir uns stellten und auf die wir stolz sein können, war das größte und prestigeträchtigste Sportereignis des Jahres 2019, die Turn-Europameisterschaften 2019. Stettin war im April 10 Tage lang Gastgeber für fast 1.000 Sportler, Mannschaftsmitglieder und Journalisten. 

      - Die Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft kümmerte sich um die umfassende Organisation des Wettbewerbs: von der Vorbereitung des Akkreditierungsverfahrens über die Abwicklung von Transport und Unterbringung bis hin zur Vorbereitung der drei Trainingshallen, der Aufwärmhalle und der Wettkampfhalle. Eine Woche lang war das Turnen die wichtigste Disziplin in der Stadt- fügt Wołosz hinzu. 

      Die Meisterschaft wurde auf TVP Sport und mehr als 10 europäischen Fernsehsendern übertragen.

      Wenn wir schon beim Thema Sport sind, dürfen wir ein Projekt nicht auslassen, das heute schon zu einer eigenen Marke wurde: der Stettiner Nachtlauf. Die Veranstaltung, die keinen leichten Start hatte, da sie zum ersten Mal in der Zeit der Coronavirus-Pandemie organisiert wurde, geht nun in ihre fünfte Auflage mit 1.500 Läufern. Der Nachtlauf durch die Straßen der Stadt zieht mit seiner Anziehungskraft Läufer aus der ganzen Region und den benachbarten Woiwodschaften an.

      Der größte Weihnachtsmarkt der Region

      Die Einwohner von Stettin können sich die Vorbereitung auf Weihnachten ohne den Stettiner Weihnachtsmarkt nicht mehr vorstellen. Er hat sich von einem Wochenendmarkt zum größten (über 80 Stände) und längsten (über 20 Tage) vorweihnachtlichen Markt in unserer Region entwickelt, mit Ausstellern aus ganz Polen, einem reichhaltigen künstlerischen Programm und Tausenden von Besuchern. Jedes Jahr zieht der Markt nicht nur neue Aussteller und Besucher an, sondern auch Sponsoren und Partner, die sich an der Veranstaltung beteiligen und einen Beitrag dazu leisten wollen.

      Stettiner Privatparty und Stettiner Lokale Solidarität, oder wie wir die Pandemie bekämpften

      Das Jahr 2020 erwies sich als die schwierigste Zeit für die Veranstaltungsbranche. Ein Projekt, das während des Lockdowns organisiert wurde, war  die Stettiner Privatparty, eines der ersten Online-Animationsprogramme in Stettin, bei dem eine Reihe von Programmen und Animationen für Kinder und Erwachsene organisiert wurden.

      - Darüber hinaus wurden mehrere Auflagen in Kinderheimen abgehalten - fügt Wołosz hinzu. 

      Das Programm Stettiner lokale Solidarität (SLS) wurde eingerichtet, um die Auswirkungen der Pandemie zu bekämpfen und den lokalen Unternehmen zu helfen. Stettiner Unternehmen konnten mit kostenloser Werbung und Unterstützung rechnen, um ihre Geschäfte online zu führen, aber auch mit dem Kauf von Gutscheinen. Im Rahmen des SLS wurde auch eine öffentliche Spendenaktion zur Unterstützung des Kinos Pionier durchgeführt und ein Online-Weihnachtsmarkt organisiert. 

      - Im Rahmen des Kampfes gegen die Pandemie haben wir als Gesellschaft auch die Organisation von Impfstellen unterstützt, die von Zehntausenden von Einwohnern aufgesucht wurden, sowie Initiativen von Einwohnern an der Basis - das Nähen von Masken und deren Verteilung - informiert Celina Wołosz. 

      Die Pandemie und ihre Folgen haben die Aktivitäten des Kinos im Liegestuhl, das jede Saison Tausende von Einwohnern vor der Open-Air-Leinwand versammelt, nicht gestört. Das Projekt läuft von Juni bis September und organisiert im Sommer Filmvorführungen unter freiem Himmel in verschiedenen Vierteln der Stadt. Im Durchschnitt finden 10 Vorführungen pro Saison statt.

      Das Herz Stettins schlägt auf dem Wasser

      Seit dem Jahr 2021 ist Stettin um eine neue Segelveranstaltung reicher - die  Stettin Sail. Aufgrund der Absage der Tall Ships Races durch die STI wurde beschlossen, eine "Ersatz"-Veranstaltung namens Stettin Sail zu organisieren, die das Finale der Ostsee- Regatta auf der Strecke Tallinn - Klaipeda - Stettin darstellt. Seitdem findet die Veranstaltung zyklisch im August statt - mitten in der Ferienzeit als Ersatz für die Maritimen Tage im Juni. Während der letztjährigen Ausgabe wurde die Stettin Sail von mehr als 360.000 Menschen besucht.

      Die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass das Herz von Stettin auf dem Wasser schlägt, und  die Lastatdieinsel (Łasztownia)  ist der beste Beweis dafür. Sie wird während der Saison von mehr als 900.000 Menschen besucht. Infolge der wachsenden Beliebtheit der Lastadieinsel (Łasztownia) wurden eine Reihe von Initiativen ergriffen, um die Qualität des Platzes und der dort stattfindenden Veranstaltungen zu verbessern.

      - Der Food Port wurde komplett umgestaltet: Sitzbereiche, Tische im Hafenstil und Überdachungen wurden organisiert. Eine Sache, auf die wir besonders stolz sind, ist die sukzessive Erweiterung der Grünflächen: Jedes Jahr kommen 100-150 m2 Rasenfläche hinzu - sagt Wołosz

      Darüber hinaus wurden die Sicherheitspatrouillen auf den Boulevards verstärkt und zusätzliche Reinigungspatrouillen eingeführt, während im Sommer seit zwei Saisons zusätzliche öffentliche Verkehrsmittel vom Stadtzentrum auf die Lastadieinsel ( Łasztownia) verkehren.

      Um beim Thema Segeln zu bleiben: Der Erfolg der letzten Jahre, den nicht die Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft, sondern das Segelzentrum vorweisen kann, ist das Regatta Team Stettin. Es ist ein Projekt, das ins Leben gerufen wurde, um die besten Regattasegler der Stadt zu unterstützen, ihnen bei ihrer sportlichen Entwicklung zu helfen und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich nicht nur mit sich selbst, sondern auch mit Konkurrenten aus der ganzen Welt zu messen. Die umfangreiche Unterstützung besteht darin, die Athleten mit Ausrüstung auszustatten, Reisen zu Regatten und Trainingslagern zu organisieren und zu subventionieren sowie Trainer für das laufende Training bereitzustellen. Unsere Athleten stehen zweifellos an der Spitze der ILCA Klassen 6 und 7 im Regattasport und Windsurfen.

       

      25.000 Touristen im Tourismusinformationszentrum

      Die Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft arbeitet sein Jahren mit der Tourismus- und Hotelbranche zusammen. Die Verlegung und Einrichtung eines prosperierenden  Tourismusinformationszentrums in einem modernen Gebäude im Stadtzentrum war eine der besten Entscheidungen der letzten Jahre. Rund 25.000 Touristen kommen jedes Jahr in das CIT.

      - Im Rahmen der Aktivierung der Einwohner werden von Mai bis September geführte  Stadtspaziergänge in 4 Sprachen organisiert: Polnisch, Deutsch, Englisch und Ukrainisch - informiert Wołosz

      In den letzten fünf Jahren hat das Unternehmen die Möglichkeiten europäischer Fördermittel genutzt, um mehr als ein Dutzend EU-Projekte umzusetzen, dank derer es auch die Beziehungen und die Zusammenarbeit mit der Tourismusbranche in der Euroregion Pomerania gestärkt hat.

      Netto Arena - 

      In Ausübung der Aufgaben des Magistrats der Stadt Stettin verwaltet die Stettiner Schifffahrts- und Veranstaltungsgesellschaft seit 2022 die Netto-Arena, was Folgendes umfasst: technische Wartung der Einrichtung, Vermarktung der Räumlichkeiten und Organisation von Veranstaltungen.

      - In dieser Zeit ist es dem Unternehmen gelungen, die Spiele des Volleyballteams Chemika Police zurück in die Halle zu holen, einen weiteren Vertrag mit dem Herren-Basketballteam King Wilki Morskie, das 2023 polnischer Meister wurde, zu unterzeichnen, alle Büroräume zu vermieten, einen Café-Betreiber auszuwählen und einen Parkplatzbetreiber für Veranstaltungen in der Netto Arena zu finden - betont Wołosz

      Es gibt eine Eislaufbahn, die im Winter von mehr als 30.000 Menschen besucht wird, und die Sport-, Kunst- und Messeveranstaltungen werden von mehr als 220.000 Menschen pro Jahr besucht. Die Ressourcen der Netto Arena wurden auch in den ersten Monaten des Krieges in der Ukraine genutzt. In der ul. Szafera befand sich das Lager der Migrationsvereinigung, die Kriegsflüchtlingen half, sich in der neuen Realität zurechtzufinden.

      Weitere Einzelheiten und einen Veranstaltungskalender für die kommenden Monate finden Sie unter www.zstw.szczecin.pl

       

      Bądź na bieżąco!

      Kliknij w przycisk „Obserwuj”, aby być bieżąco z wiadomościami ze Szczecina. Najbardziej interesujące wpisy znajdziesz w Google News!