Social media

Filtrowanie

Kategorie

    Archiwum

      14°

      Sails 2023 – Ab Mittwoch kann man Anwohnerbescheinigungen abholen

      Marta Kufel

      Marta Kufel

      Sails 2023 – Ab Mittwoch kann man Anwohnerbescheinigungen abholen

      Bis zum 20. August ist das Anwohnerbescheinigungs-Büro geöffnet, in dem die Anwohner*innen und Mitarbeiter*innen der Firmen mit Wohnungen/Geschäftssitzen in der Nähe der Hakenterrasse und Lastadie Anwohnerbescheinigungen abholen können, die eine Zufahrt möglich machen.

      Wir erinnern daran, dass im Zusammenhang mit der Organisation der Sails 2023 Änderungen in der Verkehrsregulierung und im öffentlichen Nahverkehr vorgesehen sind, die sich auf die Straßen in der Nähe von Lastadie und Hakenterrasse beziehen.  Vor dem Beginn der Sails 2023 sowie während der Veranstaltung werden Beamtinnen und Beamten des entsprechenden Ordnungsdienstes für Ordnung und Sicherheit der Einwohner*innen unserer Stadt und der Touristinnen und Touristen sorgen. Die Verkehrsregelung und der öffentliche Nahverkehr sind entsprechend geplant worden, damit sich alle Verkehrsteilnehmer*innen zügig fortbewegen können.

      Die Anwohnerinnen und Anwohner der Straßen, für welche Sperrungen vorgesehen sind, müssen eine Anwohnerbescheinigung vorzeigen, um in diese Bereiche fahren zu können. Diese Anwohnerbescheinigungen werden ab dem 9. August von 8.00 bis 18.00 Uhr in dem Anwohnerbescheinigungs-Büro, das sich in der ul. Jana z Kolna 6 befinden wird, ausgehändigt.

      VERKEHRSREGULIERUNG

      Die Verkehrsregulierung während der Vorbereitung und Dauer der Veranstaltung wird etappenweise vorgenommen.

      Etappe 1 - 16. August (Mittwoch) von 00:01 Uhr bis zum 18. August (Freitag) bis 00:01 Uhr – im Rahmen dieser Etappe werden folgende Straßen vollkommen gesperrt:

      - ul. Zbożowa und ul. Wendy ab der Kreuzung mit der ul. Spichrzowa,

      - ul. Admiralska,

      - ul. Wawelska von der ul. Jarowita bis ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Komandorska,

      - ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Henryka Pobożnego, Abschnitt von der ul. Szczerbcowa bis ul. Z. Starego,

      - ul. Małopolska von der ul. Jarowita in Richtung ul. Jana z Kolna,

      Etappe 2 - 18. August (Freitag) von 00:01 Uhr bis zum 21. August (Montag) bis 05:00 Uhr – im Rahmen dieser Etappe werden folgende Straßen gesperrt:

      - ul. Władysława IV von der ul. Świętego Floriana bis ul. Spichrzowa. Die Zufahrt ist nur für Fahrzeuge mit Anwohnerbescheinigungen möglich,

      - ul. Celna. Die Zufahrt ist nur für Fahrzeuge mit Anwohnerbescheinigungen möglich,

      - ul. Zbożowa. Im Abschnitt bis zur ul. Spichrzowa wird nur die Zufahrt mit Anwohnerbescheinigungen möglich sein,

      - ul. Zygmunta Starego, von der ul. Jarowita bis ul. Wały Chrobrego. Im Abschnitt von ul. Jarowita bis ul. Henryka Pobożnego wird nur die Zufahrt mit Anwohnerbescheinigungen möglich sein. Im Abschnitt von der ul. Henryka Pobożnego wird Einbahnstraßenverkehr eingerichtet,

      - Einrichtung eines Taxistandes in der ul. Zygmunta Starego im Abschnitt von ul. Starzyńskiego bis ul. Matejki,

      - ul. Szczerbcowa von ul. Jarowita bis ul. Wały Chrobrego. Im Abschnitt von ul. Jarowita bis ul. Henryka Pobożnego wird nur die Zufahrt mit Anwohnerbescheinigungen möglich sein. Im Abschnitt von der ul. Henryka Pobożnego bis ul. Starzyńskiego wird Einbahnstraßenverkehr eingerichtet,

      - ul. Henryka Pobożnego von ul. Zygmunta Starego bis ul. Szczerbcowa. Im Abschnitt von der ul. Wawelska bis ul. Szczerbcowa wird Einbahnstraßenverkehr eingerichtet,

      - Verkehrsbegrenzung in der ul. Jarowita. Die Zufahrt wird nur mit Anwohnerbescheinigungen möglich sein. Abschnitt von der ul. Szczerbcowa bis ul. Zygmunta Starego – Straßen vollkommen gesperrt,

      - ul. Małopolska von der ul. Jarowita bis ul. Komandorska,

      - ul. Wawelska von der ul. Jarowita bis ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Komandorska,

      - ul. Admiralska, 

      Etappe 3 - 21. August (Montag) von 05:00 Uhr bis zum 22. August (Dienstag) bis 05:00 Uhr - im Rahmen dieser Etappe werden folgende Straßen gesperrt:

      - ul. Wendy und ul. Zbożowa ab der Kreuzung mit der ul. Spichrzowa.

      - ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Komandorska,

      - ul. Admiralska,

      - ul. Małopolska von der ul. Jarowita bis ul. Komandorska,

      - ul. Wawelska von der ul. Jarowita bis ul. Wały Chrobrego,

      - ul. Henryka Pobożnego im Abschnitt von ul. Zygmunta Starego bis ul. Szczerbcowa.

      Termin für die Wiederaufnahme der regulären Verkehrsregulierung – 22. August (Dienstag) bis 05:00 Uhr.

      ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

      Wir empfehlen Ihnen, das Auto auf dem Parkplatz stehen zu lassen und die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

      Während der Veranstaltung werden ausgewählte Tages-Bus- und Straßenbahnlinien länger verkehren, um den Einwohnerinnen und Einwohnern die Heimkehr zu erleichtern. Während der Dauer der Veranstaltung wird der öffentliche Nahverkehr in der Stadt verstärkt werden und zusätzliche Busse und Straßenbahnen werden einsatzbereit sein. Die Fahrten dieser Fahrzeuge werden auf Anweisung der Zentrale der Öffentlichen Straßen- und Verkehrsverwaltung (ZDiTM) durchgeführt werden.

      Verstärkung des öffentlichen Nahverkehrs am 18. und 19.08.2023

      Verlängert wird die Verkehrszeit der Straßenbahnlinien 2, 5, 6, 7 und 8 bis 0:00 Uhr in einem Takt von etwa 30 Minuten:

      - Linie 2 (Stadtviertel Zawadzki – Turkusowa):

      - Abfahrt von ul. Wyszyńskiego zum Stadtviertel Zawadzki: 23:44 Uhr, 00:14 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Celna zum Stadtviertel Zawadzki: 23:43 Uhr, 00:13 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Celna bis ul. Turkusowa:  23:33 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego bis ul. Turkusowa: 23:32 Uhr;

      - Linie 5 (Wawrzyniaka – Żołnierska) verkehrliche Anbindung mit der Linie 7 von der ul. Turkusowa:

      - Abfahrten von ul. Wawrzyniaka bis ul. Żołnierska: 23:11 Uhr, 23:47 Uhr, 00:17 Uhr;

      - Linie 6 (Gocław – Pomorzany über ul. Wyszyńskiego – al. Piastów):

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego nach Gocław: 23:45 Uhr, 00:15 Uhr, 0:45 Uhr** (**) – Fahrt zum Straßenbahnhof Golęcin;

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego nach Pomorzany: 23:01 Uhr, 23:35 Uhr, 00:05 Uhr;

      - Linie 7 (Stocznia Szczecińska (Werft Szczecin) – Turkusowa über den Gałczyński-Platz):

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego nach Stocznia Szczecińska (Werft Szczecin): 23:31 Uhr**, 0:01 Uhr*, 0:34 Uhr*, (*) – Fahrt zum Straßenbahnhof Pogodno, (**) – verlängerte Strecke bis zum Straßenbahnhof Golęcin;

      - Abfahrten von ul. Celna bis Stocznia Szczecińska (Werft Szczecin): 23:30 Uhr**, 00:00 Uhr*, 00:33 Uhr*, (*) – Fahrt zum Straßenbahnhof Pogodno, (**) – verlängerte Strecke bis zum Straßenbahnhof Golęcin;

      - Abfahrten von ul. Celna bis ul. Turkusowa: 22:53 Uhr, 23:26 Uhr, 00:02 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego bis ul. Turkusowa: 22:52 Uhr, 23:25 Uhr, 00:01 Uhr;

      - Linie 8 (Turkusowa – Gumieńce):

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego nach Gumieńce: 23:14 Uhr, 23:53 Uhr, 00:26 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Celna nach Gumieńce: 23:13 Uhr, 23:52 Uhr, 00:25 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Celna bis ul. Turkusowa: 23:50 Uhr

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego bis ul. Turkusowa: 23:49 Uhr

      Eingerichtet werden zusätzliche Fahrten in der Zeit von 23:00 bis 0:00 Uhr für die Buslinien:

      - Linie 68 (Plac Rodła – Świergotki)

      - Abfahrten von Plac Rodła: 23:23 Uhr, 23:53 Uhr;

      - Linie 75 (Celna – Stadtviertel Zawadzki)

      - Abfahrten von ul. Celna (Fahrbahnhaltestelle in Richtung Brama Portowa (Hafentor) bis Stadtviertel Zawadzki: 23:30 Uhr, 23:45 Uhr, 00:00 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego (Fahrbahnhaltestelle in Richtung Brama Portowa (Hafentor) bis Stadtviertel Zawadzki: 23:31 Uhr, 23:46 Uhr, 00:01 Uhr;

      - Linie 87 (ul. Celna – Podbórz)

      - Abfahrten von ul. Celna (Haltestellenbucht in Richtung Brama Portowa (Hafentor), gemeinsam mit den Linien 76, 198 und 199) nach Podbórz: 23:21 Uhr, 23:51 Uhr;

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego (Fahrbahnhaltestelle in Richtung Brama Portowa (Hafentor) nach Podbórz: 23:22 Uhr, 23:52 Uhr;

      - Linie 107 (Plac Rodła – Police Wyszyńskiego Polana)

      - Abfahrten von Plac Rodła: 23:31 Uhr, 23:46 Uhr, 00:01 Uhr;

      - Linie 241 (Celna – Przecław)

      - Abfahrten von ul. Celna (Haltestelle Fahrbahnhaltestelle in Richtung Brama Portowa (Hafentor) nach Przecław: 23:22 Uhr, 23:37 Uhr, 23:52 Uhr

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego (Fahrbahnhaltestelle in Richtung Brama Portowa (Hafentor) nach Przecław: 23:23 Uhr, 23:38 Uhr, 23:53 Uhr;

      - Linie 806 (Plac Rodła – Pomorzany Dobrzyńska)

      - Abfahrten von Plac Rodła: 23:24 Uhr, 23:54 Uhr,

      - Abfahrten Brama Portowa (Hafentor) in Richtung Pomorzan Dobrzyńska: 23:27 Uhr, 23:57 Uhr;

      - Linie B (Stadtviertel Bukowe – Stadtviertel Arkońskie)

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego bis Stadtviertel Bukowe: 23:16 Uhr, 23:36 Uhr, 23:56 Uhr, 0:16 Uhr,

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego zum Stadtviertel Arkońskie: 23:20 Uhr, 23:40 Uhr, 00:00 Uhr;

      - Linie C (Plac Rodła – Stadtviertel Kasztanowe)

      - Abfahrten von Plac Rodła: 23:36 Uhr, 00:06 Uhr,

      - Abfahrten von ul. Wyszyńskiego bis Stadtviertel Kasztanowe: 23:41 Uhr, 00:11 Uhr;

      Eingerichtet werden zusätzliche Fahrten in der Zeit von 23:00 bis 0:30 Uhr für die Buslinien:

      - Linie 64 (Dąbie Osiedle – Klucz, die Haltestelle „Dąbie Dworzec” wird nicht angefahren),

      - Abfahrten von ul. Jaśminowa ZUS nach Dąbie Osiedle: 23:22 Uhr, 23:52 Uhr, 00:22 Uhr

      - Abfahrten von ul. Jaśminowa ZUS nach Klucz: 23:21 Uhr, 23:51 Uhr, 00:21 Uhr;

      - Linie 73 (Basen Górniczy – Wielgowo Borsucza)

      - Abfahrten von Basen Górniczy: 23:15 Uhr, 23:45 Uhr, 00:15 Uhr

      - Abfahrten von ul. Jaśminowa ZUS nach Wielgowo Borsucza: 23:22 Uhr, 23:52 Uhr, 00:22 Uhr;

      - Linie 79 (Rondo Ułanów Podolskich – Jezierzyce)

      - Abfahrten von ul. Jaśminowa ZUS nach Jezierzyce: 23:37 Uhr, 00:07 Uhr;

      - Linie 84 (Turkusowa – Kijewo)

      - Abfahrten von ul. Turkusowa: 23:16 Uhr, 23:41 Uhr, 00:11 Uhr

      - Abfahrten von ul. Jaśminowa ZUS nach Kijewo: 23:26 Uhr, 23:51 Uhr, 00:21 Uhr;

      - Linie 96 (Basen Górniczy – Osiedle Kasztanowe)

      - Abfahrten von Basen Górniczy: 23:17 Uhr, 23:47 Uhr, 00:17 Uhr.

      Nach Ankunft der Busse an den Endhaltestellen erfolgt die Rückfahrt auf der Strecke: Basen Górniczy, Ronda Ułanów Podolskich, ul. Turkusowa oder Zentrum als technisch bedingte Fahrt, ohne Mitnahme von Fahrgästen, auf der möglichst kürzesten Strecke (mit Ausnahme der Linien 64 und B).

      Bądź na bieżąco!

      Kliknij w przycisk „Obserwuj”, aby być bieżąco z wiadomościami ze Szczecina. Najbardziej interesujące wpisy znajdziesz w Google News!